Logo Radurlaub Ägerisee Reschensee Simmental Luzern Radschilder Schweiz
>>Buch & Karten

Radtourenbücher Kompakt von Bikeline

Innen größer als Außen!

  • Format 12 x 12 cm
  • Fadenheftung
  • GPS Track zum Download
  • exakte Landkarten
  • Maßstab 1 : 50.000
  • Höhenprofile
  • Orts- und Stadtpläne
  • kompaktes Taschenformat
  • gründlich recherchiert
  • laufend aktualisiert
  • Übernachtungsverzeichnis
 
Allgäu-Radweg
Von Isny nach Füssen
310 km, 1:50 000, GPS-Tracks Download, Live-Update
Der Allgäu-Radweg bildet mit einer Länge von 184 Kilometern die horizontale Achse der Radrunde Allgäu. Geprägt von den drei K's - Königsschlösser, Kühe und Käse - bietet die Region ein vielfältiges Angebot für das Radlerherz.
Hier kommen Genussradler oder Kulturbegeisterte ebenso auf ihre Kosten wie Radler, die auf der Suche nach einer sportlichen Herausforderung sind. Neben bewaldeten Hügeln, Wiesen und Weiden, idyllischen Flusstälern und
einer facettenreichen Seenlandschaft begleitet Sie der alpine Charakter der Allgäuer Alpen zu den geschichtsträchtigen Städten entlang der Tour. Hier zeugen Schlösser, mächtige Kirchen und Klöster, barocke Fassaden und
archäologische Relikte von der stolzen Vergangenheit. In Verbindung mit zeitgenössischen Ausstellungen und kulturellen Events vereinen sich Kunst, Kultur und Allgäuer Tradition.
hier direkt bestellen
 
 
Altmark-Rundkurs
Durch ursprüngliche Landschaften und historische Hansestädte der Altmark
1:50.000, 501 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Der Altmarkrundkurs verläuft durch eine der ältesten Kulturlandschaften Deutschlands. Charakteristisch für die landwirtschaftlich geprägte Region mit den weitläufigen ­Wald-,­ Wiesen- und Ackerflächen sind die vielen Wehrkirchen und Windmühlen, Gutshäuser und Parkanlagen. Auf der etwa 500¿Kilometer langen Radroute durchqueren Sie alle typischen Landschaften der Altmark wie die Elbauen, den Elb-Havel-Winkel, das Jerichower Land und den Naturpark Drömling. Sie lernen acht prunkvolle alte Hansestädte mit schönen Fachwerk- und Bürgerhäusern kennen, gelangen aber auch in abgeschiedene, ursprüngliche Landstriche, in denen die Zeit stehengeblieben zu sein scheint. Wer Ruhe und Einsamkeit sucht und den Reichtum an Natur zu schätzen weiß, dem bietet der Altmarkrundkurs eine abenteuerliche Reise durch eine geschichtsträchtige Region und in eine scheinbar unberührte Landschaft, wie sie in Deutschland nur noch selten anzutreffen ist.
hier direkt bestellen
 
Brückenradweg Osnabrück - Bremen
Von der Friedensstadt in die Wesermetropole. 1:50.000, 317 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Von der Friedensstadt in die Wesermetropole, vom Osnabrücker Löwenpudel zu den Bremer Stadtmusikanten - der Brückenradweg verbindet zwei kulturhistorisch bedeutende Hansestädte auf zwei parallelen Strecken. Auf insgesamt
über 317 Kilometern gibt es viel zu entdecken: Pittoreske Ortschaften, drei Naturparke, urwüchsige Moore, schattige Wälder, die hügeligen Ausläufer des Wiehengebirges und das Freizeitparadies am Binnensee Dümmer. Zahlreiche
historisch interessante oder architektonisch reizvolle Brücken verleihen dem Weg ihren ganz besonderen Reiz. Auf großteils verkehrsarmen und ebenen Sträßchen bedeutet der Brückenradweg vor allem eines: Entspannung und
Erholung pur.
hier direkt bestellen
 
DonauTäler-Radweg
Rundtour durch 14 Nebentäler der Donau
1:50.000, 277 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Die mächtige und majestätische Donau steht stets im Mittelpunkt Ihrer Radtour auf dem abwechslungsreichen DonauTäler-Radweg. Wenn Sie in der Universitätsstadt Ulm dem Strom erstmals den Rücken zuwenden, beginnen Sie eine Reise durch insgesamt 14 Nebentäler der Donau - jedes mit seiner eigenen Geschichte und Schönheit. Immer wieder treffen Sie auf Orte der Einkehr, prächtige Klöster und geschichtsträchtige Kirchen. An den vielen Zuflüssen der Donau liegen typisch schwäbische Dörfer mit ihren idyllischen Bauerngärten und ab und an finden sich hier auch noch alte Mühlen. Nachdem Sie beim östlichen Donauried den Fluss abermals queren, eröffnet sich Ihnen ab Bissingen ein wilder Naturraum mit abgeschiedenen Wäldern und fischreichen, abkühlenden Gewässern. Gelegentliche Anstiege belohnen allweil mit neuen Ausblicken. Der insgesamt knapp 280 Kilometer lange Rundkurs verfügt über eine hochwertige Wegweisung und hat sich den Titel einer ADFC-Qualitätsroute verdient.
hier direkt bestellen
 
Egertal-Radweg . Ohre-Radweg
Vom Fichtelgebirge an die tschechische Elbe
Der rund 300 km lange Eger-Radweg führt von der Quelle im oberfränkischen Fichtelgebirge ins tschechische Litomerice, wo die Ohre in die Elbe mündet. Die abwechslungsreiche Landschaft des Egertals bietet Wälder, Wiesen, Felder und Felsen sowie sauber restaurierte Innenstädte und Burgen. Entlang der Route locken kulturelle, historische und architektonische Highlights zu einem Zwischenstopp. Aber auch das Angebot an Freizeit- und Wassersportaktivitäten an den Stauseen entlang der Tour und der Genuss regionaler Spezialitäten kommt nicht zu kurz.
hier direkt bestellen
 
 
Eifel-Höhen-Route
Rundtour um den Nationalpark Eifel. 1:50.000, 230 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Die 230 km lange Eifel-Höhen-Route durch den Nationalpark Eifel ist eine abwechslungsreiche und sportlich anspruchsvolle Rundtour. Die reizvolle Landschaft präsentiert sich mal als offenes Hochland auf der Dreiborner Hochfläche, mal mit engen Schluchten im Lampertstal und bizarren Felsformationen entlang der Rur, mal mit atemberaubenden Panoramablicken bis ins Hohe Venn. Und rund um die Eifeler Seenplatte verzaubert der Reiz des Wasserlandes. Entlang der Route locken kulturelle, historische und architektonische Highlights und archäologische Denkmäler aus der Römerzeit zu einem Zwischenstopp. Aber auch das Angebot an Freizeit- und Wassersportaktivitäten an Obersee, Rursee und Urftsee und der Genuss regionaler Spezialitäten kommt nicht zu kurz.
hier direkt bestellen
 
 
Emsland
Auf einer Rundtour durch das Emsland
1:50.000, 300 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Zwischen dem west­fälischen Rheine am Südrand und den lang gestreckten Fehnsiedlungen der Stadt Papenburg im Norden beschreibt die Emsland-Route einen Rundkurs durch den namensgebenden Landkreis. Auf der westlichen Hälfte steht die meist ungebunden mäandrierende Ems mit ihren Auen, Geesthügelchen und Flussterrassen im Gegensatz zum geradlinig durchs weite Flusstal gezogenen Dortmund-Ems-Kanal. Im Osten besticht der Hümmling, welcher mit vielen Großsteingräbern entlang des Weges einen Einblick in längst vergangene Zeiten gibt. Freunde der Technik, Kultur und Geschichte finden im Emsland das ein oder andere Kleinod. Die Meyer Werft in Papenburg blickt auf eine lange Schiffsbautradition zurück und das Jagdschloss Clememswerth in Sögel beeindruckt mit seiner einzigartigen Bauaufteilung. Westlich von Geeste bietet das Boutanger Moor ein besonderes Erlebnis für alle Naturfreunde.
hier direkt bestellen
 
Friedensroute
Auf den Spuren des Westfälischen Friedens
1:50.000, 161 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Auf den Spuren des Westfälischen Friedens zwischen Münster und Osnabrück erwartet Sie ein moderner, landschaftlich und kulturell abwechslungsreicher Radfernweg auf historischen Reiterpfaden. Die Friedensreiter weisen Ihnen stets den Weg: Sie überbrachten die Nachrichten zwischen den verfeindeten Lagern, bis 1648 der Westfälische Frieden unterzeichnet werden konnte. Rund fünf Jahre dauerten diese Verhandlungen über das Ende des Dreißigjährigen Krieges. Ergebnis war der erste gesamteuropäische Friedensvertrag, viele seiner Regelungen gelten heute noch. Auf den historischen Reichspostlinien - die einst mangels befestigter Wege je nach Hochwasserlage häufig wechselten - können Sie heute einen vielseitigen Rundkurs radeln. Unpassierbare Furten werden Ihnen dabei nicht mehr begegnen. Auch der Teutoburger Wald zwischen Bad Iburg und Hagen ist recht bequem und mit vergleichsweise geringer Pedalkraft zu überwinden. In vielen Orten entlang der Strecken durch das Münsterland und Osnabrücker Land finden sich bauliche und landschaftliche Zeitzeugen, die Geschichte(n) erzählen; stellenweise ist sogar noch der alte Postdamm selbst zu erkennen.
hier direkt bestellen
 
 
Fontane Radroute
1 : 50 000
Von Oranienburg nach Potsdam. 285 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Eine wahre Entdeckungsreise durch die abwechslungsreiche Landschaft des Ruppiner Seenlandes sowie des Havellandes erwartet Sie auf dem etwa 300 Kilometer langen Fontane-Radweg. Auf Info-Tafeln von Oranienburg bis Potsdam erfahren Sie Wissenswertes rund um den bekannten deutschen Schriftsteller und seine Werke. Aber nicht nur für Literaturfreunde ist diese Strecke ein Vergnügen. Genießen Sie die Fahrt auf meist ebenen Wegen durch typisch märkische Dörfer und historische Stadtkerne, vorbei an Seen und Flüssen.
hier direkt bestellen
 
 
Frosch-Radweg
Radwandern durch die Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft.
1:50.000, 274 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Der Frosch-Radweg ist ein 274 Kilometer langer Rundweg. Er führt durch die reizvolle Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft, die im Nordosten des Landes Sachsens liegt. Hier ist die Heimat der Sorben, jener nationalen Minderheit, die als Nachfahren der Milzener bereits seit dem 4. Jahrhundert in der Lausitz leben. Ihre Sprache und Kultur sind bis heute lebendig und Sie begegnen ihnen auf der Tour immer wieder auf vielfältige Weise. Die Landschaft wird geprägt von den zahlreichen Teichgebieten, die im 13./14. Jahrhundert von adeligen Grundherren in sumpfigen Niederungen und Senken angelegt worden sind. Seither gehört die Teichwirtschaft zu den wichtigsten Erwerbszweigen in der Oberlausitz. Traditionell wird Karpfen gezüchtet. Höhepunkt der Saison ist das große Abfischen im Herbst. Dann kommt der Karpfen nach einem der vielen leckeren Fischrezepte frisch zubereitet auf den Tisch. Das Abfischen wird von den "Lausitzer Fischwochen" begleitet, ein buntes Programm unterschiedlichster Veranstaltungen rund um das Thema "Fisch".
hier direkt bestellen
 
Glan-Blies-Radweg
Barbarossa-Radweg
Lautertal-Radweg
1:50.000, 254 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Ruhige, großteils ebene Landschaften, meist abseits von Verkehr erwarten Sie bei diesen drei familienfreundlichen Radwegen im Saarland und Rheinland- Pfalz. Der grenzüberschreitende Glan-Blies-Weg verläuft entlang der zwei Flüsse Blies und Glan über 130 km vom französischen Sarreguemines (Saargemünd) durch das östliche Saarland und die Nordpfalz ins Naheland. Der rund 90 km lange Barbarossa-Radweg führt quer durch die facettenreiche Region der Pfalz, vom Glan in Glan-Münchweiler über die Barbarossastadt Kaiserslautern zur Kaiserstadt Worms am Rhein. Der idyllische Lautertal- Radweg schlängelt sich über 36 km von Kaiserslautern aus durch das Tal der Lauter zur Veldenzstadt Lauterecken am Glan.
hier direkt bestellen
 
 
Genfersee Rundtour . Tour de Leman
1 : 50 000
Rund um den Genfersee . 192 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Eingebettet zwischen dem Jura und den Alpen liegt der Genfer See. Mit seinen 580¿km² ist er der zweitgrößte See Mitteleuropas. Ihre Tour führt Sie rund um den auf französisch "Lac Léman" genannten See, welcher zu rund 60 % der Schweiz und zu rund 40 % Frankreich angehört. Erleben Sie die Internationalität der Städte Genf und Lausanne, das außergewöhnliche Flair der französischen Haute-Savoie und den atemberaubenden Ausblick von den Weinterrassen von Lavaux. In Montreux und Vevey wird Kultur groß geschrieben, Morges und Nyon überzeugen vor allem im Frühling durch ihre Blütenpracht und in der Thermalstadt Evian-les-Bains können Sie die Ursprünge des weltweit berühmten Heil- und Quellwassers erkunden. Sollte Ihr Entdeckergeist nach Abschluss der Rundtour noch nicht gestillt sein, empfiehlt sich ein Ausflug in das internationale Forschungszentrum CERN, welches nur einen Katzensprung von Genf entfernt liegt.
hier direkt bestellen
 
 
Grenzgängerroute Teuto-Ems
1 : 50 000
149 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Die abwechslungsreiche Rundroute, die vom ADFC mit vier von fünf möglichen Sternen ausgezeichnet wurde, führt durch zwölf historische Städte und Dörfer im Münsterland, Osnabrücker Land und in Ostwestfalen-Lippe. Mehr als ein Dutzend Mal überqueren Sie auf dieser Grenzgängerroute aktuelle und historische Grenzen, sowohl politische Kreis- und Gemeindegrenzen, als auch geschichtlich bedeutende Konfessionsgrenzen. Sie folgen alten Schmugglerpfaden und Handelswegen auf idyllischen und verkehrsarmen Wegen zwischen Ems und Teutoburger Wald, fahren durch abwechslungsreiche Kulturlandschaften und entdecken die kulinarischen Genüsse der Region.
hier direkt bestellen
 
 
 
Holsteinische Schweiz-Radtour
Rundtour zwischen Holsteiner Seenplatte und Ostseeküste
1:50.000, 206 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Zahlreiche Seen, eingebettet in eine sanfte Hügellandschaft, erwarten Sie in der Holsteinischen Schweiz. Direkt am Rande der Ostsee gelegen ist diese Region geprägt von Wasser, Wind und dem Leben nahe der Küste. Ausgehend von Eutin führt Sie Ihre Rundtour vorbei am Bungsberg, der höchsten Erhebung Schleswig-Holsteins, entlang der Küste in Hohwacht an der Ostsee und über den Selenter See und Preetz zurück an die Holsteiner Seenplatte, wo Plön und Bad Malente-Gremsmühlen auch kulturell einiges zu bieten haben. Größere und kleinere Ausflüge in der Region ergänzen das Erlebnis Ihres Radausfluges. Erkunden Sie Neustadt in Holstein, erleben Sie das Mittelalter einmal anders in der Turmhügelburg in Lütjenburg, besuchen Sie die Stadt Kiel und staunen Sie im Erlebniswald Trappenkamp. Wir empfehlen außerdem bei warmem Wetter Badekleidung einzupacken. Bei den idyllischen Badestellen entlang des Weges ist die ein oder andere Pause am Wasser einfach ein Muss.
hier direkt bestellen

 

 
Gurkenradweg
1 : 50 000
260 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Auf dem 260 Kilometer langen Gurkenradweg entdecken Sie die untrennbar mit der Region verbundenen Spreewälder Gurken und erleben die einzigartige Landschaft des UNESCO-Biosphärenreservats auf einer gemütlichen Radfahrt. Auf vier Abschnitten, die als Rundtour angelegt sind, "erfahren" Sie die wunderbare Kultur- und Naturlandschaft, lernen regionale Anbau- und Verarbeitungsbetriebe kennen, begegnen immer wieder den sorbischen Bräuchen und Traditionen oder lassen sich bei einer Kahnfahrt auf den zahlreichen Fließen gemütlich treiben. Folgen Sie der radelnden Gurke und genießen Sie die Stille der Spreewälder Wald-, Wasser- und Wiesenlandschaft.
hier direkt bestellen
 
 
Kärnten Seenschleife
1 : 50 000
340 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Erleben Sie eine abwechslungsreiche Rundtour auf der sonnigen Südseite der Alpen. Genießen Sie den Sprung in einen der zehn schönsten Seen Kärntens und die Bergaussichten. Ausgehend von Villach erkunden Sie die Region auf der Route in Form einer Doppelschleife. Im Westen erwarten Sie teils sportlich anspruchsvolle Anstiege, die unter anderem mit dem Heilklima des Weissensees am Fuße der Gailtaler Alpen belohnt werden. Einen beträchtlichen Teil der Strecke fahren Sie am Wasser entlang und statten gegen Ende der sehenswerten Hauptstadt Kärntens - Klagenfurt - einen Besuch ab.
hier direkt bestellen
 
 
Nahe-Hunsrück-Mosel-Radweg
1 : 50 000
Von der Nahe in Bingen an die Mosel in Trier
294 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Die 197 km lange Nahe-Hunsrück-Mosel-Route durch drei unterschiedliche Landschaften ist eine abwechslungsreiche und teilweise sportlich anspruchsvolle Tour. Sie bietet großartige Weitblicke und neben interessanten Anstiegen für ambitionierte Radfahrer auch erholsame Abfahrten. Ausgehend von Bingen geht es entlang der Nahe bis Fischbach, von dort quer über den Höhenzug des Hunsrücks und schließlich ab Neumagen-Dhron durch das Moseltal.
hier direkt bestellen
 
 
Lech-Radweg
Von Steeg in Tirol nach Donauwörth
1:50.000, 260 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Das schöne Tirol ist der Startpunkt des Lech-Radweges, der bis zu seinem Übertritt nach Deutschland ganz auf Tuchfühlung mit dem Lech geht. Die Fahrt führt durch eine der letzten wilden Flusslandschaften in Europa, durch die sich der gletscherblaue Fluss mit seinen malerischen weißen Kiesbänken und flankiert von hohen Bergen, seinen Weg bahnt. Das Naturschauspiel Lechfall markiert den Übergang nach Bayern, das die Reisenden mit seiner Bilderbuchlandschaft aus hügeliger Voralpengegend mit grünen Weiden, den prachtvollen Königsschlössern und blitzblauen Seen empfängt. Das lebensfrohe Füssen läutet dann den Reigen sehenswerter, historischer Städte ein, der sich nordwärts mit dem mittelalterlichen Landsberg am Lech und der Fuggerstadt Augsburg fortsetzt. Auf der Höhe des schmucken Städtchens Donauwörth mündet der Lech schlussendlich in die Donau und der Lech-Radweg in den Donauradweg
hier direkt bestellen
 
 
NiederRheinroute
Das Radfahrerland zwischen dem Rhein und den Niederlanden
1:60.000, 1.573 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Der Niederrhein ist ein Radfahrerland, wie es im Buche steht: Fast gänzlich ohne Steigungen und größtenteils auf asphaltierten Wirtschaftswegen weit ab des Verkehrs geht es durch die Börde und das Niederrheinische Flachland zwischen Ruhrgebiet und holländischer Grenze. Mit ihrer weitreichenden Hauptroute und der Vielzahl an Nebenrouten bietet die NiederRheinroute ein Radwegenetz, das Tür und Tor für jegliche Wünsche offen lässt. Der Niederrhein lässt sich in kleinen Kurztrips ebenso wie in Mehrtagesausflügen erkunden. In diesem Buch führen wir Sie mit sieben ausgewählten Rundtouren durch die gesamte Region. Hier können Sie eine Vielzahl an Naturparks erleben, die atemberaubenden Dimensionen des Braunkohle-Tagebaus bestaunen, typische niederrheinische Wasserschlösser entdecken und natürlich eine Schifffahrt auf dem Rhein unternehmen.
hier direkt bestellen
 
Oder-Spree-Radweg
Radrunde im Seenland zwischen Berlin und Eisenhüttenstadt

1:50.000, 250 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
hier direkt bestellen
 
Odenwald-Madonnen-Radweg
Zwischen Taubertal, Neckar und Rhein
1:50.000, 315 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
hier direkt bestellen
 
Paderborner Land Route
1 : 50 000 . 250 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Die abwechslungsreiche Paderborner Land Route begleitet Sie auf einer Länge von 248 Kilometern durch eine Zeitreise in das Land der Fürstbischöfe und zu den Anfängen des Computerzeitalters. Der reizvolle Rundkurs verbindet alle zehn Städte und Gemeinden des Paderborner Landes und ist für seine kontrastreichen Landschaften und imposanten Bauwerke bekannt. Neben der Klosteranlage Dalheim, der mächtigen Wewelsburg, der ehemaligen fürstbischöflichen Residenz Schloss Neuhaus und dem Rathaus Paderborn aus der Zeit der Weserrenaissance gelangen Sie immer wieder an Flüsse, Bäche und Quellen, die zu einer Rast oder Entdeckungsreise einladen. Der landschaftliche Facettenreichtum spiegelt sich in dem urwüchsigen Heidegebiet Senne, den grünen Wäldern des Eggegebirges, den Ausläufern des nördlichen Sauerlandes und den karstreichen Paderborner Hochflächen wider. Entlang der Strecke verwöhnen Sie regionaltypische Köstlichkeiten und schmucke Dörfer verzaubern mit ihrem ländlichen Charme.
hier direkt bestellen
 
 
Deutscher Limes-Radweg
Von Bad Hönningen am Rhein nach Passau an der Donau
1:60.000, 987 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
In naturbelassener Kulisse abseits des Trubels größerer Städte lassen sich entlang des Deutschen Limes-Radwegs geschichtliches Interesse und sportliche Herausforderung ausgezeichnet miteinander verbinden. Eingebettet in unberührte Landstriche, Waldgebiete und kleine verträumte Dörfer können Sie auf der Strecke den historischen Spuren der Römer folgen und dabei die beeindruckenden baulichen Hinterlassenschaften dieser Hochkultur entdecken. Dabei führt Sie der über 800 km lange Radweg von Bad Hönningen / Rheinbrohl in Rheinland Pfalz durch vier Bundesländer und fünf Naturparks über Miltenberg und Regensburg nach Passau an der Donau und bietet auch landschaftlich viel Abwechslung. Die mitunter sehr anspruchsvollen Abschnitte belohnen Sie
allemal mit den Zeugnissen eines Stückes faszinierender Weltgeschichte. Seien Sie also gespannt auf eine in vielerlei Hinsicht beeindruckende Radtour entlang der bekannten Limeswachtürme, römischen Kastellen, Befestigungsanlagen sowie zahlreicher Museen.
hier direkt bestellen
 
Alte Salzstraße
Von Lüneburg nach Lübeck
1:50.000, 110 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Diese Tour führt Sie entlang der historischen "Alten Salzstraße" von Lüneburg über Lübeck, die Königin der Hanse, bis nach Travemünde an der Ostseeküste.
Bis vor knapp hundert Jahren wurde hier das sogenannte "Weiße Gold" mittels Pferdefuhrwerken oder auf dem Wasserweg transportiert. Von der ehemaligen
Produktionsstätte Lüneburg radeln Sie auf dem herrlichen Radweg entlang des Elbe-Lübeck-Kanals. Prächtige Backsteinbauten, riesige Salzspeicher und
wertvolle Kirchenschätze zeugen in allen Orten und Städten vom damaligen Reichtum, der durch den Salzhandel begründet wurde.
hier direkt bestellen
 
 
Dortmund-Ems-Kanal
1 : 50 000
350 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Der beliebte Radfernweg verläuft entlang des Dortmund-Ems-Kanals, der die Industriestadt Dortmund mit dem Seehafen Emden verbindet. Meist direkt am Kanal entlang fahren Sie auf ehemaligen Leinpfaden durch die abwechslungsreichen Natur- und Kulturlandschaften. Als Radfahrer haben Sie die Möglichkeit, die vier Tourismusregionen Ruhrgebiet, Münsterland, Emsland und Ostfriesland auf etwa 379 Kilometern auf schöne und umweltfreundliche Art zu erleben. Ein großes Spektrum an Sehenswürdigkeiten historischer, technischer und kultureller Art wartet darauf entdeckt zu werden. Lassen Sie sich bezaubern von idyllischen Dörfern und pulsierenden Städten und schnuppern gegen Ende der Reise frische Nordseeluft.
hier direkt bestellen
 
 
Radfernweg Vom Main zur Rhön
Entlang von Fränkischer Saale, Streu und Sinn - Mit Rhönexpress-Radweg.
1:50.000, 262 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Erleben Sie die einzigartige Landschaft des UNESCO-Biosphärenreservats Rhön auf einer gemütlichen Radfahrt durch die romantischen Täler von Fränkischer Saale, Streu und Sinn. Lassen Sie sich verzaubern von idyllischen Auwäldern, einsamen Hochmooren, verwunschenen Wäldern und anmutigen Streuobstwiesen. Kulturelles, entspannendes und kulinarisches Verwöhnpotential haben neben der Weinstadt Hammelburg die traditionsreichen Kurbäder Bad Kissingen, Bad Neustadt, Bad Königshofen oder Bad Brückenau sowie die mittelalterlich geprägten Städte Fladungen, Burgsinn oder Rieneck. Schöne Ausblicke genießen Sie in der Dreiflüssestadt Gemünden vom erhaben gelegenen Bergfried über Rhön, Spessart und die drei Flüsse Sinn, Saale und Main.
hier direkt bestellen
 
 
Rund um Bremen und Bremerhaven
Die 15 schönsten Radtouren zwischen Weser und Nordsee
1:50.000, 773 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Geprägt von Ihrer Lage an der Weser und der Nordseeküste sind Bremen und Bremerhaven zwei Hafenstädte, wie sie im Buche stehen. Die Schifffahrt und der Handel haben die beiden Städte ebenso geprägt wie das Leben in unmittelbarer Nähe zur Nordsee, welches durch so manche Sturmflut auch anspruchsvoll und rau sein kann. In und um Bremen sprudelt die Kultur- und vor allem Kunstszene. Sowohl die Bremer Innenstadt als auch das Umland entlang von Weser, Hunte, Lesum und Wümme lassen sich wunderbar per Rad erkunden. So sind das Bremer Schnoorviertel sowie die beiden Künstlerdörfer Worpswede und Fischerhude ein Highlight für Kunstbegeisterte. Landschaftlich haben neben der Wesermarsch und dem Wattenmeer auch das Teufelsmoor und die Wildeshauser Geest allerhand zu bieten.
hier direkt bestellen
 
 
Rund um Freiburg
1:60.000, 600 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Die Region rund um die Schwarzwaldmetropole Freiburg im Breisgau lädt mit abwechslungs- und genussreichen Radtouren ein, die Landschaft zwischen dem südlichen Schwarzwald und der Rheinebene sowie die badische Lebensart vom Sattel aus zu entdecken. Die historische Altstadt von Freiburg voll Kultur und Geschichte und den einzigartigen "Bächle", das Naherholungsgebiet Schlossberg,
wunderbare Täler, das Vulkanmassiv von Kaiserstuhl und Tuniberg, das Markgräflerland, hervorragende Weine - all das und noch mehr erwartet Sie auf Ihren Touren.
hier direkt bestellen
 
Radregion Rund um Graz
16 Touren im Murtal, Sulmtal und Hügelland ringsum Graz. 1:50.000, 660 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Graz und die Region rund um die Landeshauptstadt bietet historische Kulturdenkmäler, moderne Kunst, Badeseen, herrliche Natur, kulinarische Spezialitäten, frisch gebrautes Bier, erstklassigen Wein und ein gut ausgebautes, abwechslungsreiches Radwegenetz. Der Hauptweg der Region ist der Murradweg, der das Gebiet vom Grazer Bergland im Norden bis in die Ebenen des Grazer Beckens im Süden durchquert. Aber auch links und rechts der Mur gibt es viele lohnende Radstrecken, die sich gut mit dem Murradweg und der Stadt Graz verbinden lassen und teilweise untereinander kombinierbar sind. Das Buch bietet sowohl sportlichen als auch eher gemütlichen Radlern und Familien eine Auswahl an erlebnisreichen Radtouren.
hier direkt bestellen
 
 
Rund um Hannover
1:60.000, 737 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
In und rund um Hannover, der niedersächsischen Landeshauptstadt, lässt es sich wunderbar radeln. So werden Sie Rundwege in und um die City oder durch die abwechslungsreiche Natur ebenso erfreuen wie Streckentouren entlang des Mittellandkanals oder kreuz und quer durch die Region. Erkunden Sie Kunst und Kultur, Industriedenkmäler, den Park der Sinne, Europas größten Stadtforst, diverse Naturschutzgebiete, das Calenberger Land, umkreisen Sie den Deister und kreuzen Sie verschiedenste Gewässer - Sie haben die Wahl! Schwingen Sie sich aufs Rad und entdecken Sie Hannover.
Hier direkt bestellen
 
Rund um Leipzig und Halle
1 : 60 000 - 650 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Im Ballungsraum Leipzig-Halle lässt es sich wunderbar radeln. So werden Sie die Rundwege um die zahlreichen Seen in und um Leipzig und Halle ebenso erfreuen wie die Streckentouren entlang der Pleiße, Weißen Elster, Parthe und Saale. Unterwegs erwarten Sie hübsche Städte wie Merseburg, Weißenfels, Bad Lauchstädt, Grimma, Delitzsch oder Querfurt mit seiner sehenswerten Burg. Erkunden Sie Kunst und Kultur, die Himmelsscheibe von Nebra, diverse Naturschutzgebiete und erfrischen Sie sich in den zahlreichen Seen im Mansfelder Land. Schwingen Sie sich aufs Rad und entdecken Sie Leipzig und Halle.
hier direkt bestellen
 
 
Rund um Salzburg
Die 16 schönsten Touren rund um Salzburg. 1:50.000, 925 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Das Land Salzburg steht für Vielfalt: Bergpanoramen, warme Badeseen, idyllische Täler und viel Kultur. Die Mozartstadt Salzburg - ein architektonisches Gesamtkunstwerk - lockt mit einer Vielfalt an kulturellen Sehenswürdigkeiten. Von der Feste Hohensalzburg über Schloss Hellbrunn zur Salzach, über glitzernde Seenlandschaften und malerische Täler mit atemberaubenden Klammen bis zur beeindruckenden Hochgebirgswelt des steinernen Meeres und der Hohen Tauern. Ein unvergleichlicher Landstrich inmitten saftig-grüner Voralpenlandwiesen, beschaulicher Seenlandschaft und imposanter Berge.
Einzig das teils feuchte Klima der alpinen Randregion mag ein Wermutstropfen für das Radlergemüt sein. Demgegenüber steht jedoch die regionale Gastfreundschaft, die gut ausgebaute Radinfrastruktur und ... eine wetterfeste Ausrüstung.
hier direkt bestellen
 
Rund um Stuttgart
Die schönsten Radtouren rund um Stuttgart
12 Touren, 1:50.000, 685 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
In der sanft hügeligen Umgebung von Stuttgart lässt es sich herrlich radeln: Idyllische Radwege entlang von Neckar, Fils und Enz entführen Sie in sonnige Weingebiete oder in den weitläufigen Naturpark Schönbuch. Ein besonderes Highlight ist der Glemsmühlenweg, wo Sie vom geschichtsträchtigen Leonberg durch das idyllische Glemstal über Ditzingen mit seiner mittelalterlichen Burganlage zur Enz radeln. Entlang der Strecke können Sie zahlreiche noch erhaltene und sehenswerte Mühlen und Natur pur erleben. Doch auch das Neckartal sowie das Filstal bieten landschaftliche Reize, die zur Erkundung mit dem Fahrrad einladen. Kulturelle Abwechslung für Jedermann bieten hingegen das barocke Residenzschloss Ludwigsburg, die Festung Hohenasperg sowie der Museumsradweg. Ein Highlight für Kinder ist definitiv der Erlebnispark Tripsdill in Cleebronn.
hier direkt bestellen
 
Rund um Wien
1 : 60 000 - 888 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Wien gilt nicht nur als Welthauptstadt der Musik, sondern zählt auch zu den "grünsten Metropolen" der Welt. Mit seiner einzigartigen Mischung aus Traditionen, beeindruckender Architektur, herausragendem Kulturangebot, den weltberühmten Kaffeehäusern und Heurigen uvm. wird Ihre Radreise zum unvergesslichen Erlebnis. Erkunden Sie die historischen Sehenswürdigkeiten der City, folgen Sie der Donau, lassen Sie sich entführen in die bezaubernde Landschaft der Donauauen oder der Rieden-Landschaft der Thermenregion des Wienerwaldes. Zahlreiche Highlights rund um Natur, Kultur und Geschichte stehen zur Auswahl. Schwingen Sie sich auf's Rad und "erfahren" Sie Wien und sein Umland
hier direkt bestellen
 
 
Naturschatzkammern Allgäu
13 Radtouren im Württembergischen Allgäu
1:50.000, 592 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Die 13 Radtouren durch das sonnenreiche Voralpenland im Allgäu ermöglichen es dem Genussradler sowie dem sportlich ambitionierten Radfahrer die Natur- und Kulturvielfalt der Region zu erkunden. Entlang von sattgrünen Wiesen und durch weite Hügelmeere, immer mit Blick zur Alpenkette, vermitteln die thematisch gegliederten Touren Einblicke in die Entstehungsgeschichte des Württembergischen Allgäus und führen zu ganz besonderen Naturschätzen wie z.¿B. dem Moor. Nicht nur die facettenreiche Landschaft mit ihren unzähligen Seen, Weihern und Flüssen haben diese Region geprägt. Mittelalterliche Städte, geschichtsträchtige Dörfer und die barocke Pracht in Schlössern und Kirchen zeugen von der Beziehung zwischen der Bauernschaft und dem Reichtum des Adels. Auch der kulinarische Genuss kommt nicht zu kurz! Direktvermarkter am Wegesrand, Käsereien, Hofläden und Kräutergärten laden zum Naschen und Verkosten ein.
hier direkt bestellen
 
Remstal-Radweg
Entlang der Rems von Aalen über Remseck nach Weinstadt.
Mit 6 Touren in die Seitentäler und auf die Höhen, 1:50.000, 283 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Die Erlebnistour durch malerische Landschaft, blühende Weinkultur, entlang von eindrucksvollem Fachwerk und idyllischen Streuobstwiesen vor den Toren Stuttgarts bietet Flusserlebnis, Gartenschau-Highlights und Genusstour pur. Der Remstal-Radweg verbindet zahlreiche Städte und Kommunen zu einem "unendlichen Garten", der "Natur, Kultur, Wein - unendlich erleben" lässt. Schmucke Kleinstädte, die ihren mittelalterlichem Charme bewahrt haben, säumen die Ufer der Rems und bilden im Gegenzug mit futuristischen Gebäuden einen spannenden Kontrast. Neben kulturellen Highlights in Schwäbisch Gmünd, Schorndorf, Waiblingen und Kernen-Stetten geleiten Sie die Spuren der Römer auf einem Teilabschnitt des Limes durch teilweise renaturierte Flussabschnitte. Attraktive Freizeitmöglichkeiten, geringe Höhenunterschiede, Erlebnisspielplätze sowie ausgezeichnete Weine bereichern die Tour und machen sie zu einem Highlight - speziell auch für Familien.
hier direkt bestellen
 
Römer-Radweg
1 : 50 000 - 242 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Auf den Spuren der Römer von Passau nach Enns. Eine erlebnisreiche Radtour in die Vergangenheit erwartet Sie entlang des Römer-Radweges. Ausgehend von der Dreiflüssestadt Passau radeln Sie entlang der bayerischen Grenze nach Frauenstein. Danach geht es durch das reizvolle Innviertel, den Kobernaußer Wald und durch das Hausruckviertel ins Salzkammergut an den Attersee. Weiter bringt sie die beschauliche Reise nach Wels, einer Handelsstadt aus alten Zeiten, bis Sie in der ältesten Stadt Österreichs, in Enns, an Ihr Ziel gelangen. Immer wieder treffen Sie auf Fundstellen und Spuren römischer Besiedlung. Informationstafeln bei den Römerrastplätzen geben Auskunft über die alten Städte und bieten Einblick in die römische Kultur.
hier direkt bestellen
 
 
Südtirol-Radweg
Radeln im Vinschgau, Eisacktal und Pustertal
1 : 50 000 . 1:50.000, 270 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Der Südtirol-Radweg verbindet die weiten, mediterranen Täler und die lebensfrohen Städte der autonomen, italienischen Provinz miteinander. Er ist die wahrscheinlich schönste Möglichkeit die beeindruckende Vielfalt Südtirols
auf dem Fahrrad zu erleben.
Inmitten der Alpen durchquert die Route das südliche Wipptal bis ins Herz des grünen Pustertals, nach Bruneck. Die Tour begleitet den Eisack auf seinem Weg durch die Bischofsstadt Brixen in die Landeshauptstadt Bozen. Auf
einer Schleife durch das Etschtal führt der Radweg am Kalterer See vorbei und durchquert die malerischen Weingärten der Südtiroler Weinstraße. Von der internationalen Kurstadt Meran aus führt die Route schließlich auf einem Teil der Via Claudia Augusta durch das urige Vinschgau, das mittelalterliche Kleinod Glurns bis nach Mals
hier direkt bestellen
 
 
Stromberg-Murrtal-Radweg - Idyllische Straße
1:50.000, 282 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
Zwei großartige Radwege in einem Buch ... zum einen der Stromberg-Murrtal- Radweg, auf 165 Kilometern quer durch Baden-Württemberg von Karlsruhe nach Gaildorf an den Kocher. Und zum anderen der Radweg Idyllische Straße
- eine Runde von 116 Kilometern über die Höhen des Schwäbischen Waldes, einem Naherholungsgebiet in direkter Nähe zu Stuttgart.
Auf beiden Routen lernen Sie idyllische Fachwerkstädtchen, interessante kulturelle Sehenswürdigkeiten, eindrucksvolle Naturlandschaften und die Gastfreundschaft Baden-Württembergs kennen!
hier direkt bestellen
 
Vechtetal-Route
1 : 50 000
Von der Quelle im Münsterland bis nach Zwolle in den Niederlanden - Mit kunstwegen-Route
223 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
hier direkt bestellen
 
 
Venn-Eifel-Mosel-Runde
Rundtour zwischen Mosel, Eifel und Naturpark Hohes Venn

1:50.000, 286 km, GPS-Tracks Download, Live-Update
hier direkt bestellen
 
Bikeline Flussradwege Deutschland
Die 53 schönsten Flusstouren durch Deutschland
1:500.000
Von Ahr bis Zusam
Informieren Sie sich in diesem Standardwerk umfassend über
Streckenlänge, Wegequalität, Verkehrsaufkommen, Steigungsverhältnisse
und Sehenswürdigkeiten entlang der Routen.
hier direkt bestellen
 
   
weitere Radbücher und Kartenmaterial finden Sie unter

Baltikum - Belgien - Dänemark - Deutschland - Flussradwege - Frankreich - Italien - Istrien - Luxemburg - Mountainbike - Niederlande - Osteuropa - Polen - Radfernwege - Schweiz - Spanien - Südtirol - Tschechien - Ungarn
Radkarten von Bikeline - Radwanderkarten von Bikeline - Radtourenbuch Kompakt von Bikeline
Radbücher & Radkarten aus dem BVA-Verlag
für Tagestouren: ADFC Regionalkarten - Radwanderkarten - Radausflugsführer - SpiraloBücher "Die schönsten Touren.."
für Ferntouren: ADFC-Radtourenkarten 1-27 - EuroVelo6-Radreisekarten - ADFCRadreiseführer&KompaktSpiralos - Quadratspiralos
E-Bike
unsere Buchempfehlung
Neuerscheinungen - bleiben Sie auf dem Laufenden
Neue Radkarten - bleiben Sie informiert
English Cycling Guides
Technik & Praxiswissen - Radbücher zur Reparatur, Technik, Räder
Radtraining

www.radurlaub.de • Artusstr. 41 • D-40470 Düsseldorf • Tel. +49-(0)211-175 2964• Fax +49-(0)211-175 4458• E-Mail: info[at]radurlaub.de